Coaching, Beratung und Mentoring für bessere Ergebnisse im Vertrieb.

Für Selbstständige, kleine und mittelständische Unternehmen.

Hier schreibe ich im „Sie“, aber auch das „Du“ ist mir willkommen. Dirk Krause

Für Unternehmen

Coaching, Beratung, Vertriebs-Prozesse, Strategie-Entwicklung.

B2B-Vertrieb verändert sich. Das Kundenverhalten und Verkaufsprozesse für die Kundengewinnung sind heute anders, als noch vor einigen Jahren. Wir unterhalten uns mit Entscheidern unterschiedlicher Generationen. Darauf müssen sich Unternehmen einstellen. Die Entwicklung geht weiter.

Vertrieb und Marketing rücken immer näher zusammen. Die Möglichkeiten der Kundengewinnung und im B2B-Vertrieb sind vielfältig wie nie. Die technische Entwicklung ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Hier ist es entscheidend den Fokus zu halten und die geeigneten Maßnahmen zu finden.

Auch wenn die Auftragsbücher voll sind, können Unternehmen Umsatzpotentiale erhöhen. Das betrifft nicht nur die Art, wie Angebote geschrieben werden, sondern insbesondere das Vorgehen im Verkauf von Vertriebsmitarbeitenden.

Leistungen:

  • Vertriebscoaching
  • Vertriebsberatung
  • Vertriebsstrategien
  • Verkaufsprozesse
  • Vertriebsworkshop
  • SocialSelling über LinkedIn
  • 12-monatige Vertriebssausbildung (Junior & Senior)
  • Interim-Vertriebsleiter
  • Headhunting
Kundengewinnung, Vertriebscoaching, Vertriebsberatung, Interim-Vertriebsleiter, Headhunting Vertrieb

Für Selbstständige, Coaches und Berater

Mentoring

Der Wettbewerb für Selbstständige, Coaches und Berater ist groß. Hinzu kommt oft mangelnde Zeit für Vertrieb und Marketing. Deshalb sind effektive Methoden entscheidend.

Standardprogramme bringen oft nicht den erhofften Erfolg. Der Leichtigkeit folgt manchmal Verzweiflung. Das muss aber nicht sein.

Ich arbeite immer 1:1 mit meinen Kundinnen und Kunden. Veränderung braucht Zeit und manchmal braucht man auch jemanden der motivierend zur Seite steht.

Deshalb begleite ich Menschen über einen Zeitraum von mindestens 12 Wochen in wöchentlichen Zoomcalls mit Coaching und Beratung.

12-Wochen Mentoring:

  • Zieldefinition und Entwicklung eines individuellen Plans.
  • Beratung über den gesamten Zeitraum
  • Coaching über den gesamten Zeitraum
  • Potenzialentwicklung
  • Support Zwischendurch per E-Mail, WhatsApp oder Telefon.
  • Startworkshop: 8 Stunden
  • Wöchentliche Termine á 60 Minuten

12-Monate Vertriebs- und Marketingausbildung

Wir lernen oft einen Beruf. Aber Verkauf versuchen wir uns selbst beizubringen oder bilden uns nur in bestimmten Bereichen weiter. Verkauf ist aber sehr vielfältig und Marketing spielt eine immer größere Rolle.

Diese Ausbildung vermittelt die Grundlagen des Verkaufs. Für mehr Neukunden, planbare Umsätze und insgesamt bessere Ergebnisse.

JETZT INFORMIEREN

Module

  • Verkaufsstrategie
  • Verkaufsgespräche
  • SocialSelling über LinkedIn
  • Kundengewinnung
  • Präsentationstechniken
  • Abschlusstechniken
  • (Online-)Marketing
  • Potenzialentwicklung und Selbstfindung
  • Planung und Kontrolle
  • Content (Video, Podcast, Blog)
  • Webevents
  • Website
  • Technik
Selbstständige: Kundengewinnung

UNVERBINDLICHES GESPRÄCH

Vertriebscoaching für Selbstständige

30 Minuten. Unverbindlich informieren.

Gemeinsamen Termin direkt im Kalender reservieren.

Selbstständige, kleine und mittelständische Unternehmen. 

ERFOLGREICHER VERKAUF IST EIN ZUSAMMENSPIEL VON VERSCHIEDENEN DINGEN.

Mindset im Verkauf

MINDSET

Vertriebsprozess gestalten für mehr Neukunden

VORGEHEN

Sichtbarkeit durch Onlinemarketing

SICHTBARKEIT

Verkaufsgespräche erfolgreich führen für mehr Neukunden und höhere Umsätze

KOMMUNIKATION

Angebot im Verkauf

ANGEBOT

EINE AUSWAHL AN STIMMEN VON KUNDEN

Brigitte Schneider,
e-rife GmbH

„Ich habe Dirk Krause als Business-Coach kennenlernen dürfen, der bereits in den ersten Gesprächen den Eindruck vermittelt, dass er meinen Beratungsbedarf erkennt und sich konkret auf meine Situation einstimmt. 

Dirk hat zugehört und das, was ich an Anliegen hatte konstruktiv umgesetzt. Es hat mich auch über unser Coaching hinaus immer begleitet und nachgefragt, wie die Umsetzung klappt.

Bemerkenswert war, dass Dirk nie irgendwelche Musterlösungen übergestülpt hat, sondern während des Coachings immer auf meine Einwände und Anmerkungen eingegangen ist.

Ein idealer Berater mit sehr, sehr viel Engagement, der wertvolle Impulse gibt und, was ganz wichtig ist, Wege zu deren Umsetzung aufzeigt!“ 

Albertus Magnus Maucher,
AM Albertus Magnus GmbH

„Jetzt ist es mal an der Zeit Danke zu sagen. Sie mit der Ausrichtung meines Vertriebes zu beauftragen, war genau die richtige Entscheidung. 

Auch, dass ich Sie in den Bewerbungsprozess für einen neuen Vertriebsmitarbeiter mit eingebunden habe, war genau richtig.“

 

TEILNEHMER WORKSHOP UND VORTRAG

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, Leuchtturm-Projekt im Gründerzentrum, Tagesworkshop
„Aufgrund Ihrer Flexibilität waren Sie der beste Referent. Sie sind direkt auf uns eingegangen.“

———————————————–

Vortrag im Rahmen der Digitalen Woche in Kiel mit dem Thema: Spagat zwischen digitaler und analoger Kundengewinnung.
„Ihr Vortrag im Rahmen der Digitalen Woche in Kiel hat uns viele weitere Anregungen gegeben. Danke dafür.“

 

MINDSET

Unsere eigenen Gedanken haben einen großen Einfluss auf unseren Erfolg im Verkauf. Wie denken Sie oder Mitarbeitende über den eigenen Preis? Wie über Kaltakquise oder Sichtbarkeit durch Videos?

Sind Sie offen für neue Wege oder glauben Sie, dass Sie bereits alles getan haben? Glauben Sie zu wissen, wie andere über Ihr Angebot denken? Trauen Sie sich vor anderen zu sprechen und wie stehen Sie zu Perfektionismus oder zu Fehlern?

Egal welches Ihre Themen möglicherweise sind.

Als ausgebildeter Mentaltrainer kann ich Sie oder Ihr Team dabei unterstützen.

Vertriebsprozess gestalten für mehr Neukunden

VORGEHEN

Wenn Sie den zweiten Schritt vor dem ersten machen, kann das schon über einen Auftrag entscheiden.

Wie holen Sie Ihre Zielgruppe ab, was interessiert diese und wo hält sie sich überhaupt auf? Das ist ein Teil des Verkaufsprozesses und der Vertriebsstrategie.

Aber es geht noch weiter. Was soll das Ergebnis des Erstgespräches sein? Wie schreiben Sie ein verkaufförderndes Angebot und kennen Sie schon die Anziehungskraft eines Gesprächs-Protokolls bereits nach dem Erstgespräch?

Erstellen Sie sich einen Plan mit dem Sie Schritt für Schritt wissen, wann Sie was zu tun haben. Alleine dadurch werden die Ergenbisse schon besser.

SICHTBARKEIT

Nur wenn Sie oder Ihr Vertrieb wahrgenommen werden, haben Sie Chancen Anfragen zu erhalten.

Die sozialen Medien, kostenfreie WebSeminare, Blogbeiträge, Podcast oder Vorträge bieten heute große Chancen eine emotionale Bindung zu möglichen Neukunden aufzubauen.

Bei LinkedIn erstellt grade mal ein Prozent eigene Beiträge. Das bedeutet, dass Sie sich einen Wettbewerbsvorteil sichern können, sobald Ihre Wettbewerber nicht aktiv sind.

Bei der Vielzahl der Angebote auf dem Markt ist Sichtbarkeit ein entscheidendes Element. Was effektiv für Sie ist, können wir herausfinden. Denn die sozialen Medien sind nicht immer der heilige Gral.

 

Verkaufsgespräche erfolgreich führen für mehr Neukunden und höhere Umsätze

KOMMUNIKATION

Bei der Kommunikation mit anderen geht es um verstehen und verstanden werden. Es ist kein Wettbewerb zwischen Gesprächspartnern.

Vor allem geht es aber im Verkauf darum, dass Sie Ihren Kunden wirklich verstehen.

  • Was sind seine Beweggründe?
  • Was sind seine Ziele?
  • Welche Werte sind ihm wichtig?

Meist glauben wir nur zu wissen, was jemand meint und wundern uns am Ende über Einwände, Preisdiskussionen oder Absagen.

Gute Kommunikation kann jeder lernen. Es ist mehr als nur zusammen zu sprechen oder die eigene Leistung zu präsentieren.

ANGEBOT

Es ist nicht wichtig ob Sie ihr Angebot verstehen, sondern ob sich Ihr Kunde darin wiederfindet. Ein Geschäftsführer liest ein Angebot anders, als ein Einkäufer oder ein Abteilungsleiter.

Aber sollten Sie an Unternehmen verkaufen, muss jeder Ihr Angebot verstehen und vor allem den Nutzen erkennen.

Oft sind Angebote runtergeschriebene Positionsbeschreibungen ohne Aussagekraft. So schreibt fast jeder Angebote. So sind Sie vergleichbar.

Machen Sie es anders und schreiben Sie Angebote, die auffallen und einen Mehrwert bieten.

Unterschied zum Wettbewerb

DIFFERENZIERUNG

Was unterscheidet Sievon anderen? Warum sollte jemand bei Ihnen kaufen?

Sehen Sie sich mal Internetseiten von Ihren Wettbewerbern an. Sind die nicht irgendwie alle gleich? Nicht die Optik, sondern der Inhalt.

Oft hat jeder eine große Expertise, gut ausgebildete Mitarbeiter usw.

Wo ist da die Unterscheidung? Warum sollte ein Kunde dann nicht die Preise vergleichen, wenn alle die selbe Leistung anbieten und auch das gleiche Wissen haben?

Also noch einmal: Was unterscheidet Sie von anderen?

DIE ZEITEN IM VERTRIEB VERÄNDERN SICH. NEUE WEGE BIETEN NEUE CHANCEN.

Neukunden und Umsatz mit uniqueS für Selbstständige und kleine Unternehmen